DIN EN 13718-1:2020-10 [AKTUELL]

Inhalt
Dokumentart:
Norm
Titel (deutsch):
Medizinische Fahrzeuge und ihre Ausrüstung - Luftfahrzeuge zum Patiententransport - Teil 1: Anforderungen an medizinische Geräte, die in Luftfahrzeugen zum Patiententransport verwendet werden; Deutsche Fassung EN 13718-1:2014+A1:2020
Titel (englisch):
Medical vehicles and their equipment - Air ambulances - Part 1: Requirements for medical devices used in air ambulances; German version EN 13718-1:2014+A1:2020
Originalsprachen: Deutsch
Einführungsbeitrag:

Diese Änderung zu DIN EN 13718-1:2014 aktualisiert die normativen Verweisungen und korrigiert den Bezug zur Medizinprodukterichtlinie. Dieser Teil der EN 13718 legt die Mindestanforderungen an Schnittstellen und an die Kompatibilität für medizinische Geräte fest, die in Luftfahrzeugen zum Patiententransport verwendet werden. Er stellt eine Ergänzung zu mehreren anderen Europäischen Normen dar und legt Anforderungen an medizinische Geräte fest, die in Situationen angewendet werden, deren Umgebungsbedingungen sich von den normalen Bedingungen in Gebäuden unterscheiden. In der vorliegenden Ausgabe wurden die normativen Verweisungen und der Anhang ZA aktualisiert. Die medizinischen Geräte müssen den maßgeblichen grundlegenden Anforderungen der Medizinprodukterichtlinie entsprechen. Die grundlegenden Anforderungen sind in Anhang I zur Medizinprodukterichtlinie aufgeführt. In Anhang ZA sind im Zusammenhang mit dieser Norm stehende, grundlegende Anforderungen angegeben, die in bestimmten Abschnitten diesen Teils der EN 13718 behandelt werden.

Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN EN 13718-1:2014-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Normative Verweisungen wurden aktualisiert; b) Anhang ZA wurde aktualisiert; c) redaktionelle Überarbeitung der Norm.