DIN EN ISO 80601-2-56:2020-08 [NEU]

Dokumentart:
Norm
Titel (deutsch):
Medizinische elektrische Geräte - Teil 2-56: Besondere Festlegungen für die Sicherheit einschließlich der wesentlichen Leistungsmerkmale von medizinischen Thermometern zum Messen der Körpertemperatur (ISO 80601-2-56:2017 + Amd1:2018); Deutsche Fassung EN ISO 80601-2-56:2017 + A1:2020
Titel (englisch):
Medical electrical equipment - Part 2-56: Particular requirements for basic safety and essential performance of clinical thermometers for body temperature measurement (ISO 80601-2-56:2017 + Amd1:2018); German version EN ISO 80601-2-56:2017 + A1:2020
Originalsprachen: Deutsch

Diese Norm ist aktuell:

Heute 2020-08
Aktuelle Norm
  • DIN EN ISO 80601-2-56 :2020-08
Entwurf
zurückgezogen
Aktuelle Norm
zurückgezogen
Einführungsbeitrag:

Das vorliegende Dokument beinhaltet eine Änderung der DIN EN ISO 80601-2:2018-02. Anlass für diese Änderung war in erster Linie, dass in Abschnitt 201.12.1.101 "Zusätzliche Anforderungen an Genauigkeit von Bedienelementen und Anzeigeeinrichtungen" für den Temperaturausgangswert des Thermometers ein Ausgangsbereich von 34 °C bis 43 °C angegeben wurde. Medizinisch ist dieser Bereich jedoch nicht sinnvoll, weshalb die obere Grenze nun auf 42 °C geändert wird.

Änderungsvermerk:

Gegenüber DIN EN ISO 80601-2-56:2018-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) vorletzter Absatz in der Einleitung geändert; b) dritter Absatz im Anwendungsbereich ersetzt; c) Beispiel in Unterabschnitt 201.3.222 ersetzt; d) Unterabschnitt 201.12.1.101 geändert; e) Tabelle 201.C.102 ersetzt.