DIN EN ISO 8536-15:2022-06 [AKTUELL]

Dokumentart:
Norm
Titel (deutsch):
Infusionsgeräte zur medizinischen Verwendung - Teil 15: Lichtbeständige Infusionsgeräte zur einmaligen Verwendung (ISO 8536-15:2022); Deutsche Fassung EN ISO 8536-15:2022
Titel (englisch):
Infusion equipment for medical use - Part 15: Light-protective infusion sets for single use (ISO 8536-15:2022); German version EN ISO 8536-15:2022
Originalsprachen: Deutsch
Einführungsbeitrag:

Dieses Dokument (EN ISO 8536-15:2022) wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 76 „Transfusion, infusion and injection, and blood processing equipment for medical and pharmaceutical use“ in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 205 „Nicht aktive Medizinprodukte“ unter Beteiligung deutscher Experten erarbeitet. Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 063-02-02 AA „Transfusions-/Infusionsbehältnisse und -geräte aus Kunststoffen und Einmalprobengefäße für die In-vitro-Diagnostik“ im DIN-Normenausschuss Medizin (NAMed). Dieser Teil von ISO 8536 legt Anforderungen für Infusionsgeräte fest, die Lichtschutzmittel in den Materialien des Flüssigkeitspfades verwenden (im Folgenden als "Lichtschutz-Infusionsgeräte" abgekürzt). Dieses Dokument enthält auch einen Leitfaden für Leistungs- und Qualitätsspezifikationen von Materialien, die in Lichtschutz-Infusionsgeräten verwendet werden.